Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Edith-Stein-Schule Neunkirchen

Doppelerfolg für Edith-Stein-Schule Neunkirchen

Neue digitale Infrastruktur und Akkreditierung im Programm ERASMUS+

Das Bundesinstitut für Berufsbildung in Bonn hat die Edith-Stein-Schule in Neunkirchen, Bischöfl. Fachschule für Sozialpädagogik in Trägerschaft des Bistums Trier, für das europäische Bildungsprogramm ERASMUS+ akkreditiert. Damit erhält die Schule Planungssicherheit für sieben Jahre, denn der Akkreditierungszeitraum erstreckt sich bis zum 31.12.2027. Mittel der EU-Kommission stehen für mannigfaltige Aktivitäten im Rahmen der Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher / zur staatlich anerkannten Erzieherin zur Verfügung: Ableistung von Praktikumsphasen im europ. Ausland (sechs Wochen bzw. ein Jahr in Paris, Straßburg, Dublin, Warschau, Prag und Rom), Durchführung von Schulprojekten mit europ. Partnerschulen, Gruppenbegegnungen, europ. Lehrerfortbildungen, Job Shadowings und Einbindung von Gastlehrkräften. Die Edith-Stein-Schule hat mit der Akkreditierung die Möglichkeit, ihr langjähriges Engagement im europ. Bereich fortzusetzen und zu intensivieren.

 

Sollte es phasenweise nötig werden, Projektteile virtuell durchzuführen, kann die Schule demnächst auf eine komplett neue digitale Infrastruktur zurückgreifen. Aber die Schülerinnen und Schüler profitieren auch im regulären Unterricht von diesem wichtigen Zukunftsinvestment. Die Rückmeldung des Bildungsministeriums war eindeutig: Das Medienkonzept der Schule hat voll überzeugt. Zur Anschaffung durch Mittel aus dem Digitalpakt stehen u.a. Smartboards, Laptops, iPads, Beamer, Headsets und Kameras an. Dadurch wird die Edith-Stein-Schule  hervorragend im Bereich Digitales und Medien ausgestattet und ist für Hybridunterricht, Distance Learning und virtuelle Formate bestens gerüstet.

FAQ- Häufige Fragen

Bitte beachten sie bei Anmeldung die Bewerber-Checkliste.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungen auf dem Postweg ein.

Selbstständigkeit und Verantwortung

Wir gestalten Bildung

 

Seit mehr als 40 Jahren bildet die Edith-Stein-Schule in Neunkirchen ErzieherInnen aus – mit viel Erfahrung und großer Leidenschaft. Die Grundlage unserer Ausbildung ist ein christliches Menschenbild. Wir verstehen Schule als Lehr- und Lernort für engagierte SchülerInnen, die bereit sind, die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen selbstständig und eigenverantwortlich zu begleiten.

 

 

 

Weiteres: